Wir stellen aus! DIE HOHE JAGD & FISCHEREI Messe vom 16. bis 19.02.2023 im Messezentrum Salzburg. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DER
MYTHOS
BERKEL VOLANO

Seit 1898 sind Berkel Schwungradmaschinen der Inbegriff von mechanischer Präzision und zeitloser Eleganz.

Ein perfekter Genuss von Speck, luftgetrocknetem Schinken und Salamispezialitäten durch den hauchdünnen Schnitt ist garantiert.

Jetzt kaufen!

Berkel Volano Schwungradmaschinen

Berkel Volano B2 Schwarz
Farbe: Schwarz

6.619,00 €*
Berkel B3 Volano Set Rot
Farbe: Rot

8.628,00 €*
Berkel Volano B3 Rot
Farbe: Rot

7.029,00 €*
Berkel B114 Volano Set
Farbe: Rot

10.428,00 €*
Berkel Volano B114 Schwarz
Farbe: Schwarz

8.829,00 €*
Berkel B2 Volano Set Schwarz
Farbe: Schwarz

8.218,00 €*
Berkel Volano B114 Rot
Farbe: Rot

8.829,00 €*
Berkel B3 Volano Set Schwarz
Farbe: Schwarz

8.628,00 €*
Berkel Volano B3 Schwarz
Farbe: Schwarz

7.029,00 €*
Berkel Volano B2 Rot
Farbe: Rot

6.619,00 €*
Berkel B114 Volano Set Schwarz
Farbe: Schwarz

10.428,00 €*
Berkel B2 Volano Set Rot
Farbe: Rot

8.218,00 €*

Immer scharf dank dem integrierten Schleifapparat

360º Messersicherung

Höchste Präzision bei Antrieb und Vorrückung

Einfache Reinigung durch abnehmbare Edelstahlteile

Blütenverziertes Schwungrad

In Berkel-Rot oder Nacht-Schwarz erhältlich

Jetzt kaufen!

Die Berkel Story

Der Erfinder der Schwungradmaschinen Willhelmus Adrianus van Berkel wurde am 5. Februar 1869 in den Niederlande im Ort Enschot geboren. Als Metzger wurde er immer wieder mit Beschwerden seiner Kunden über den unregelmäßigen Schnitt der Wurstwaren konfrontiert. Deshalb begann er eine Maschine zu entwickeln, bei der immer eine gleichbleibende Schnittstärke gewährleistet war.

Er baute eine Maschine mit einer Kreisklinge und einem beweglichen Schlitten, der das Schnittgut mit einer immer gleichbleibenden Vorrückung auf die Klinge zubewegte. Als Antrieb verwendete er dazu ein großes, manuell betätigtes Schwungrad. Die erste Berkel Aufschnittmaschine war somit geboren.
Van Berkel ließ sich diese Mechanik patentieren und legte so den Grundstein für den weltweiten Erfolg der Berkel-Schwungradmaschinen.

1898 wurde die Handelsfirma van Berkel in Rotterdam gegründet und die erste Produktionsstätte für Berkel-Aufschnittmaschinen eröffnet.

Es dauerte nicht lange und die Aufschnittmaschinen von Berkel waren auf der ganzen Welt gefragt. Diese hohe Nachfrage konnte aber im Rotterdamer Werk nicht bedient werden und so entschloss sich das Unternehmen dazu, Fabriken an verschiedenen Standorten zu eröffnen. So entstanden Fabriken in Schweden, Belgien, der Schweiz, den USA, Südamerika, Norwegen, Deutschland, Frankreich, England, Österreich, der Tschechoslowakei, Italien, Spanien und Portugal.

Aus Van Berkel wurde ein internationales Unternehmen mit Produktionsstätten auf der ganzen Welt.

Im Jahr 2004 wurde Berkel von einem italienischen Unternehmen übernommen und seit dem werden die Schwungradmaschinen von Berkel in Italien gebaut. Nach über 100 Jahren steht der Name Berkel immer noch für Innovation, Zuverlässigkeit, Präzision und Langlebigkeit.

Berkel-Aufschnittmaschinen sind zu wahren Kultobjekten geworden.

Berkel Aufschnittmaschinen

Was bedeutet die Bezeichnung „Volano“ bei einigen Berkel Modellen

„Il Volano“ kommt aus dem Italienischen und bedeutet „Schwungrad“. Da es von Berkel auch elektrisch angetriebene Maschinen für den Haushalt
oder den gewerblichen Gebrauch gibt, tragen alle Maschinen mit einem Schwungrad die zusätzliche Bezeichnung „Volano“.

Wolfgang Garger mit Berkel B114 beim aufschneiden von Prosciutto

Deshalb sollten Sie Ihre Berkel bei uns kaufen:

Berkel Händler seit 2016

Langjährige Gastro- und Privatkunden in Österreich, Deutschland und der Schweiz

Persönliche Beratung

Kostenloser Versand*

Noch Fragen?